Meet our local – Fasnacht

Am vergangenen Dienstag trafen wir die Narrenzunft Wyhlen und Hannah Bernbach zu unserer ersten Veranstaltung von „Meet our local“. Hierbei erfuhren wir den gesamten Ablauf einer Fasnacht, der Narrenzunft und der Cliquen.
Für uns ist klar, dass die Fasnacht in Grenzach und Wyhlen besonders gefördert werden müssen. Bereits einige Wochen davor berichteten uns die Guggemusik Node Chaode e.V. 1984 von ihrem finanziellen Notstand.
Wir möchten in Zukunft die fünfte Jahreszeit, die Fasnacht, noch besser unterstützen.
Fasnacht ist ein christlicher Brauch. Sie wird vor der sechswöchigen Fastenzeit ausgelassen gefeiert. In der Fasnacht wird alles gemacht, was während der Fastenzeit «verboten» ist: Fleisch, Fett und Eier essen, Alkohol trinken und auch Sex. Das kommt vom Mittelalter. Da wurde die Fastenzeit viel strenger eingehalten als heute. Die Menschen mussten deshalb all ihre Vorräte aufbrauchen. Auch wollten sie die Zeit vor dem Fasten noch in vollen Zügen genießen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.